Heiraten in DänemarkHeiraten in Dänemark

Informationen


Sprache bei der Trauung

Informationen - Heirat in Dänemark

Die Standesämter in Dänemark führen Trauungen in dänischer, deutscher und englischer Sprache durch. Bei wenigen Standesämtern ist die Trauung lediglich in dänischer oder englischer Sprache möglich.

Sollte einer der Partner einer dieser Sprachen nicht mächtig sein, wird ein Dolmetscher verlangt. Die Kosten für einen Dolmetscher sind unterschiedlich, es muss allerdings mit Ausgaben von ca. 200.- EUR für das Übersetzen während der Trauungszeremonie gerechnet werden.

Das Bereitstellen sowie Buchen von Dolmetschern ist nicht Teil unseres Angebotes

► zurück zu Informationen


Paar HeiratenHeirat in Dänemark

Der einfache Weg zur Eheschließung